CL/ EL 2018/19

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Schade!
      Aber 1 Punkt auswärts gegen den ukrainischen Serienmeister - chapeau!
      "It's impossible." said pride.
      "It's risky." said experience.
      "It's pointless." said reason.

      "Give it a try." whispered the heart.



      "Grau is im Leben alle Theorie - entscheidend is auf'm Platz." ( Adi Preißler )

      "Wir brauchen viele Jahre, bis wir verstehen, wie kostbar Augenblicke sein können." ( Ernst Ferstl )
    • Achim wrote:

      ManCity wird sich wundern...
      Jetzt liegen sie gar 0:2 hinten.

      Aber zu Hoffenheim, die haben leider 2 Punkte eher vergeben. Die Sache scheint sich fort zu setzen mit den Führungen und diese nicht zu retten.
      24.09.2012 - 08.12.2012
      Danke an
      Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists),
      Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists)
      sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists)
      im Trikot der Eispiraten Crimmitschau
    • So wieder daheim, nach einer Odyssee rund um Sinse.
      Haben das Auto in Reihen stehen lassen und sind mit dem Zug weiter nach Sinse gefahren.
      Da war verkehrstechnisch Schach matt aus Richtung Heilbronn kommend.
      Zum Spiel:
      2 dämliche Fehler kosten uns ganz klar den Sieg.
      Baumann und Vogt im Zusammenspiel vor dem 0:1 ist Weltklasse gewesen.
      Mittlerweile hat es sich bis Frankreich rum gesprochen was wir da hinten spielen.
      Die Franzosen sahen mir immer einen Tick schneller aus, auch geistig.
      Aber trotzdem hatten wir Chancen für min. 5-6 Tore.
      Shit happens, aber trotzdem war es nicht das schlechteste CL Spiel rein vom ansehen her.
      Das Jahr 2018/19 bringt noch mehr Abenteuer, [*501]
      Hoffe auf Europa Tournee, auf geht`s TSG. [*544]
    • Ich habe mal drüber geschlafen was auch besser war, war gestern Abend stinkesauer. Zuerst auf unser Team und danach auf die Bahn, die ist wenigstens noch schlimmer wie wir hinten. Nur das es klar ist, ich hab bis zum Schluss supported, keine Frage, aber danach darf man auch mal was sagen. Unsere Abwehr war entweder vollkommen nervös oder einfach naiv. Und ich bin immer noch bei 50/50. Was die geritten hat versteh ich nicht, kann Vogt oder auch Baumi nicht ein einziges mal einen Ball dreckig wegdreschen? Individuell gesehen muss man jetzt Angst haben im Winter wird an Krama gebaggert wobei mir auch Grille sehr gut gefallen hat. Über die hinten will ich nicht reden aber wenn unser Trainer sagt er sei mit der Offensive zufrieden kann man das auch so stehen lassen. Der Schiri war auch vollkommen überfordert , selten so eine schwache Leistung gesehen. Entschieden ist noch nix aber gestern war mehr drin.


      kicker.de/news/fussball/bundes…eigentore-geschossen.html
      fussball-forum-1899hoffenheim.de/ [*543]
      Rechtschreibfehler sind gewollt!
      In der richtigen Reihenfolge ergeben sie die Formel, wie man Wasser zu Bier machen kann.
    • Tolle Moral. Nach 0:2 und gelb Rot noch ein 2:2 geholt.
      24.09.2012 - 08.12.2012
      Danke an
      Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists),
      Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists)
      sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists)
      im Trikot der Eispiraten Crimmitschau
    • Zurück aus Lyon.
      Haben wirklich gut angefangen in den ersten 15 Minuten.
      Dann kam irgendwie der Bruch im Spiel, Lyon mit mehreren Spielern vom Typ Europäische Klasse war dann galliger und absolut Passsicher bei hoher Geschwindigkeit.
      Habe schon im Bus zu allen gesagt das wenn Adams spielt er vom Platz fliegt.
      Da er gegen Fekir und Kollegen mit seiner Spielweise öfters zu spät sein würde. Und was passiert?
      Natürlich waren es auch nur max. 3 Fouls die er begangen hat, aber zur Pause müsste er in der Kabine bleiben.
      Vogt auch mit Licht und Schatten und wieder mal ein paar Ballablieferungen direkt beim Gegner in der Offensivbewegung.
      Bicakcic mit sehr guter Leistung auf der IV und VI, hat alles rein gehauen.
      Joelinton auch gut, hat viel gekämpft, Pässe vorbereitet und das 2. Tor vorbereitet.
      Demirbay war für seine Verhältnisse eher unauffällig.
      Kramaric macht sein Tor, so also o.k., ansonsten müsste er sich anhören das er zu Ballverliebt ist.
      Ab der 2. Hälfte war es dann ein offener Schlagabtausch in dem wir mal das Glück des Tüchtigen hatten nicht das 3. Tor zu fressen.
      So alles in allem einen erkämpften Punkt mitgenommen, der noch ganz leichte Hoffnungen erlaubt mit viel Glück in der CL zu überwintern.
      Zumindest aber in der EL.
      Zum Stadion, ist sehr imposant gewesen. Aber vom logischen Aufbau eher eine Fehlplanung.
      Da die Heimfans durch das selbe enge Treppenhaus mussten, wurden wir erst eine Stunde nach Spielende aus dem Block gelassen.
      Da wollten wir schon eine Halbe Stunde auf der Rückfahrt sein.
      Das Jahr 2018/19 bringt noch mehr Abenteuer, [*501]
      Hoffe auf Europa Tournee, auf geht`s TSG. [*544]