Eispiraten Crimmitschau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Die "Kooperation der Aufmüpfigen

      Die Spatzen pfiffen es schon länger von den Dächern, heute wurde es offiziell. Die Eispiraten Crimmitschau und die Fischtown Pinguins Bremerhavem haben einen Koperationsvertrag unterschrieben. Beide Vereine verbinden große Spiele und die Ligengründung der DEL2 im Jahr 2013. Damals schloßen sich die Geschäftsführer der Vereine aus Heilbronn, Crimmitschau und Bremerhaven zusammen und trieben trotz Drohungen aus den Verband die Ligengründung vorwärts.
      24.09.2012 - 08.12.2012
      Danke an
      Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists),
      Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists)
      sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists)
      im Trikot der Eispiraten Crimmitschau
    • Christian Hilbrich stürmt für die Eispiraten

      Die Eispiraten besetzten heute ihre dritte Kontigentstelle. Der mit einen amerikanischen und kanadischen Pass ausgestatte Christian Hilbrich wechselt aus der AHL zu den Eispiraten.
      24.09.2012 - 08.12.2012
      Danke an
      Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists),
      Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists)
      sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists)
      im Trikot der Eispiraten Crimmitschau
    • Eispiraten verpflichten Rob Flick

      Die Eispiraten haben Stürmer Rob Flick verpflichtet. Der kanadische Angreifer besetzt somit vorerst die letzte Ausländerposition bei den Eispiraten. Er hat knappe 300 AHL Spiele in seiner Vita stehen und hat zudem in der 3. amerikanischen Liga (EHCL) fast ein Scorring von 1,0 (99 Spiele, 95 Punkte).
      24.09.2012 - 08.12.2012
      Danke an
      Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists),
      Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists)
      sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists)
      im Trikot der Eispiraten Crimmitschau
    • Eispiraten unterliegen Bayreuth Tigers mit 1:3

      Die Eispiraten verloren gestern Abend ihr erstes Testspiel im heimischen Sahnpark mit 1:3. Rob Flick brachte den Gastgeber in Minute elf zwar im Powerplay in Führung aber Mark Heatley glich kurz nach der zweiten Drittelpause aus. Der Gast hatte das Spiel zu diesen Zeitpunkt längst im Griff. Es dauerte aber bis 30 Sekunden vor Schluß ehe Tobias Kirchhoferim Powerplay die Führung der Gäste erzielte. Linden traf schließlich sechs Sekunden vor Ende ins leere Tor der Crimmitschauer.
      24.09.2012 - 08.12.2012
      Danke an
      Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists),
      Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists)
      sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists)
      im Trikot der Eispiraten Crimmitschau
    • Eispiraten siegen in Weiden

      Im zweiten Testspiel siegten die Eispiraten am frühen Abend beim Oberligisten Blue Devils Weiden mit 6:1. Nach zerfahrenen Beginn zogen die Eispiraten das Tempo im Mitteldrittel an. Pohl, zweimal Flick sowie Kabitzky machten auch so den Klassenunterschied auf der Anzeigetafel deutlich, ehe der Gastgeber Ergebniskosmetik betrieb. Schlenker antwortete aber noch vor der zweiten Drittelpause und stellte den 4 Tore Vorsprung wieder her. Im Schlussabschnitt traf Schietzold zum Endstand.
      24.09.2012 - 08.12.2012
      Danke an
      Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists),
      Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists)
      sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists)
      im Trikot der Eispiraten Crimmitschau
    • Pat McNally verstärkt Eispiraten-Defensive

      Der Verteidiger kommt von Leksands IF aus der zweiten schwedischen Liga zu den Eispiraten. Zwar würde Pat McNally als fünfter Ausländer zu den Eispiraten stossen und somit als "überzählig" gelten doch Christian Hilbrich spielt ab sofort unter deutscher Flaage.
      24.09.2012 - 08.12.2012
      Danke an
      Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists),
      Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists)
      sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists)
      im Trikot der Eispiraten Crimmitschau
    • Eispiraten verlieren bei englischen Erstligisten

      Die Eispiraten verloren am Abend beim englischen Erstligisten Fife Flyers Kirkcaldy aus Schottland mit 6:7 (2:3, 4:3, 0:1). In einer über zwei Drittel lang offen geführten Partie wussten die Eispiraten vor allen in der Offensive zu gefallen. Das am Ende der Erstligist sich doch durch setzte störte die 60 Eispiraten Anhänger die sich am Freitag mit der Mannschaft per Flieger aus Berlin nach Schottland auf machten recht wenig. Nun gibt es für den Tross eine Weiterfahrt ins englische Manchester, wo morgen ein weiteres Testspiel ansteht. Danach geht es Montag wieder zurück in die Heimat.
      24.09.2012 - 08.12.2012
      Danke an
      Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists),
      Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists)
      sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists)
      im Trikot der Eispiraten Crimmitschau
    • Eispiraten siegen bei englischen Hauptrundenzweiten 2017/2018

      Heute stand das zweite Vorbereitungsspiel in Englland an. Nach über 400 km Busfahrt aus der schottischen Provinz in die englische Arbeiterstadt Manchester gewannen die Eispiraten so eben bei den dort beheimateten Manchester Storm mit 6:3 (1:1, 1:1, 4:1). Dabei stand es bis zur 55. Minute noch 3:3 wobei der englische Hauptrundenvizemeister des Vorjahres immer der jeweiligen Führung der Eispiraten hinter her rennen musste.
      24.09.2012 - 08.12.2012
      Danke an
      Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists),
      Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists)
      sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists)
      im Trikot der Eispiraten Crimmitschau
    • Eispiraten mindestens noch eine Nacht in England

      Die Eispiraten Crimmitschau verbringen mindestens noch eine Nacht in Manchester im Hotel. Der Bus der die Mannschaft zum Flughafen bringen sollte blieb stecken. Der herbei geschaffte Ersatzbus brachte das Team zwar zum Flughafen, aber der Flieger war ausnahmsweise pünktlich weg, Danach bezog das Team erstmal wieder die Hotelzimmer.

      Am Freitag steht normal das nächste Testspiel beim Oberligisten Hannover Indians an.
      24.09.2012 - 08.12.2012
      Danke an
      Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists),
      Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists)
      sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists)
      im Trikot der Eispiraten Crimmitschau
    • Eispiraten verpflichten zweimaligen deutschen Meister

      Julian Talbot stürmt künftig für die Eispiraten Crimmitschau. Talbot spielte mehrere Saisons bei den Eisbären Berlin und wurde mit diesen zwei Mal deutscher Meister. Letzte Saison wechselte er nach Klagenfurth wo er CHL Erfahrung sammelte. Talbot ist voerst Ausländer Nummer fünf, wobei erwartet wird das es für Rob Flick in der kommenden Woche noch den deutschen Pass gibt.
      24.09.2012 - 08.12.2012
      Danke an
      Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists),
      Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists)
      sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists)
      im Trikot der Eispiraten Crimmitschau
    • Eispiraten verlieren beim Oberligisten

      Die Eispiraten Crimmitschau verloren am Abend das vorletzte Testspiel auf die Saison 2018/19 bei den Hannover Indians mit 2:3 nach Penaltyschießen. Dabei spielten die Eispiraten ohne ihre Spieler Hilbrich, Prohaduk, Hudson, Kubalik und Talbot.
      24.09.2012 - 08.12.2012
      Danke an
      Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists),
      Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists)
      sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists)
      im Trikot der Eispiraten Crimmitschau
    • Gutes Omen für Saisonstart?

      Im Vorjahr verloren die Eispiraten die Generalprobe gegen Landshut mit 3:4 um danach in der Liga zu überraschen. Auch heute im letzten Vorbereitungsspiel hatten die Eispiraten die Niederbayern zu Gast. Und verloren mit 4:5. Dabei traten die Eispiraten quasi ohne ihre Topreihe an, denn mit Pohl, Schlenker, Kubalik, Poldruhak, Hilbrich sowie Neuzugang Talbot fehlte dieser Block quasi ganz.

      Die Eispiraten Crimmitschau starten am kommenden Freitag in Heilbronn in die neue DEL2 Saison. Am Sonntag kommt es dann ab 17:00 Uhr zum ersten Sachsenderby gegen die Lausitzer Füchse Weißwasser im heimischen Sahnpark.
      24.09.2012 - 08.12.2012
      Danke an
      Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists),
      Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists)
      sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists)
      im Trikot der Eispiraten Crimmitschau
    • Neu

      Patch Alber wird Eispirat

      Der ameriknische Verteidiger - der mit seiner Verpflichtung auch den deutschen Pass erhielt - spielt zukünftig für die Eispiraten.

      Zur Meldung: eispiraten-crimmitschau.de/content/44/rss.php?id=1655

      Sorgenkind fünfter Ausländer

      Die Eispiraten gehen vorerst mit fünf Ausländern in die Saison. Allerdings ist Kubalik dauerverletzt. Das war er auch schon als man ihn verpflichtete (Wade). Die Eispiraten verließen sich auf die Aussage das werde schon was. Nun will man sich mit den Spielberater zusammen setzen und hofft auf eine einvernehmliche Lösung., wenn eine letzte Untersuchung in Berlin eine negative Prognose bringt.
      24.09.2012 - 08.12.2012
      Danke an
      Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists),
      Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists)
      sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists)
      im Trikot der Eispiraten Crimmitschau
    • Neu

      Eispiraten verlieren Saisonauftakt gegen "Rumpfmannschaft"

      Die Eispiraten Crimmitschau sind mit einer Niederlage in die DEL2 Saison 2018/2019 gestartet. Trotz das die Heilbronner Falken verletzungsbedingt nur mit einer Rumpfmannschaft antraten, überzeugten die Eispiraten nur in der Anfangsphase. Dort gelang auch das erste Eispiratentor der Saison von Talbot. Nach dem die besser eingespielten Gastgeber aber auf 3:1 davon zogen und dieses bis in die Schlußphase hielten war ihn der Sieg eigentlich nicht mehr zu nehmen. Als Kilar in der Schlussphase das Eis verließ und die Falken gar noch eine Strafe bekamen, gelang Flick nur noch der Anschluß.
      24.09.2012 - 08.12.2012
      Danke an
      Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists),
      Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists)
      sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists)
      im Trikot der Eispiraten Crimmitschau
    • Neu

      1. Spieltag, 14.09.2018

      Heilbronner Falken vs. Eispiraten Crimmitschau 3:2 (2:1, 1:0, 0:1)

      Torfolge

      0:1 (04:24) Julian Talbot ( Philipp Halbauer , Tobias Kircher )
      1:1 (07:48) Roope Ranta ( Tim Bernhardt , Greg Gibson )
      2:1 (14:22) Justin Kirsch
      3:1 (24:00) Roope Ranta ( Jan Pavlu , Derek Damon ) - 5-4
      3:2 (59:39) Rob Flick ( Carl Hudson , Patrick Pohl ) - 6-4

      Zuschauer: 1.712

      Strafen

      Heilbronner Falken - 8 Minuten
      Eispiraten Crimmitschau – 8 Minuten

      Zusammenfassung Sprade TV

      14.09.2018 - Highlights - Heilbronner Falken vs. Eispiraten Crimmitschau

      Pressekonferenz

      14.09.2018 - Pressekonferenz - Heilbronner Falken vs. Eispiraten Crimmitschau
      24.09.2012 - 08.12.2012
      Danke an
      Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists),
      Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists)
      sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists)
      im Trikot der Eispiraten Crimmitschau
    • Neu

      Crimmitschau verliert auch Derby

      Die Eispiraten Crimmitschau verloren am frühen Abend auch ihr erstes Heimspiel der neuen Saison gegen die Lausitzer Füchse Weißwasser mit 1:4 (1:1, 0:1, 0:2). Mit den ersten Angriff ging der Gastgeber zwar irgendwie in Führung, ab da übernahm aber Weißwasser die Szenerie und gawann auch in der Höhe mindestens so verdient.
      24.09.2012 - 08.12.2012
      Danke an
      Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists),
      Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists)
      sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists)
      im Trikot der Eispiraten Crimmitschau
    • Neu

      2 Spieltag, 16.09.2018

      Eispiraten Crimmitschau vs. Lausitzer Füchse Weißwasser 1:4 (1:1, 0:1, 0:2)

      Torfolge

      1:0 (01:41) Patrick Pohl (Patch Alber, Vincent Schlenker)
      1:1 (16:20) David Kuchejda (Steve Saviano, Anders Eriksson) PP1 5-4
      1:2 (39:30) Feodor Boiarchinov (Chris Owens, Jeff Hayes)
      1:3 (47:10) Vincent Hessler
      1:4 (59:58) Jeff Hayes ENG 5-6

      Zuschauer: 3.369

      Strafen

      Eispiraten Crimmitschau – 10 Minuten
      Lausitzer Füchse Weißwasser - 10 Minuten

      Zusammenfassung Sprade TV

      del-2.org/videos/play/v-bof56486bmmh/#8

      Pressekonferenz

      del-2.org/videos/play/v-bof5645sa8g9/#7
      24.09.2012 - 08.12.2012
      Danke an
      Wayne Simmonds (Philadelphia Flyers, 9 Spiele, 4 Tore, 10 Assists),
      Chris Stewart (St. Louis Blues, 15 Spiele, 6 Tore, 14 Assists)
      sowie Clarke MacArthur (Toronto Maple Leafs, 8 Spiele, 4 Tore, 6 Assists)
      im Trikot der Eispiraten Crimmitschau