DFB-Pokalspiele der TSG 2015

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Akira51-FP wrote:

      was soll er sagen,
      Wenn wir alles abrufen werden wir gewinnen.

      Das wäre ein normaler Satz gewesen, ich hab Verständniss das wir in Hz2 müde Beine haben werden, deshalb gleich zuschlagen und 3 Dinger reinsemmeln.
      Was man nicht macht ist ein schwachen Gegner stark reden, Gisdol redet da schon Müll den man schön in der Kabine der Löwen vorlesen kann, das baut auf.
      fussball-forum-1899hoffenheim.de/ [*543]
      Rechtschreibfehler sind gewollt!
      In der richtigen Reihenfolge ergeben sie die Formel, wie man Wasser zu Bier machen kann.
      "Krampf und Bluterguss statt Selfie-Scheiß im Mannschaftsbus"
    • MG baut schon mal vor, nach dem Pokal die beiden Auftaktniederlagen in der Bundesliga, ja da kann man schon richtig Kopfzerbrechen vor den bockstarken Löwen mit ihrem gefürchteten Offensivwirbel bekommen ^^
      running gag
    • Das bürgert sich doch immer mehr ein, dass man dem Gegner "Respekt" zollt.
      Ich würde das nicht so hoch hängen.
      "It's impossible." said pride.
      "It's risky." said experience.
      "It's pointless." said reason.

      "Give it a try." whispered the heart.



      "Grau is im Leben alle Theorie - entscheidend is auf'm Platz." ( Adi Preißler )

      "Wir brauchen viele Jahre, bis wir verstehen, wie kostbar Augenblicke sein können." ( Ernst Ferstl )
    • HD68 wrote:

      "Es ist die denkbar schwierigste Aufgabe, die du haben kannst als Bundesligist, wenn du in der ersten Runde gegen einen Zweitligisten spielst, der schon total im Wettbewerb ist"
      Und? Das ist doch genau richtig. Etwas schwierigeres als einen 2.Ligisten kannst du in der ersten Runde nicht bekommen. Trotzdem finde ich, dass man 1860 hier doch sehr stark einschätzt... Typisch.
    • Ja, jetzt wissen wir wo wir stehen.
      So schlimm wie 2012 ist die Lage nicht.
      Aber bitte was war das für eine Angsthasen-Aufstellung Herr Gisdol?
      Der müsste doch mittlerweile wissen das Hoffe defensiv nicht kann!!!!!!!!
      Das konnten wir in den jetzt 7 Jahen BULI noch nie!
      Und dann sage und schreibe 7 defensiv denkende Spieler in die Startelf zu berufen ist Bullshit!
      Als ich diese Aufstellung sah um 17.53 Uhr war mein ganzes Selbstvertrauen gleich weg.
      Und ich glaube unseren Spielern ging es ähnlich!
      Gegen den Tabellen 17 der 2. Liga, der kein Selbstvertrauen hat muss man anders agieren.
      Da bringt man 2 Stürmer und 3 zusätzliche Offensive und kauft ihnen den Schneid ab.
      Ich freu mich auf das erste Heimspiel der Saison, glaube muss mir für das noch ein rotes Trikot kaufen.
      OMG [*30] [*06]
      Das Jahr 2018/19 bringt noch mehr Abenteuer, [*501]
      Hoffe auf Europa Tournee, auf geht`s TSG. [*544]
    • Revenge1900 wrote:

      Naja, im Vergleich der Zweitligisten kenne ich persönlich da ein schwereres Los.
      Abwarten.

      Wenn ich ehrlich bin sehe ich uns ohne Chance.....wir werden sie nutzen...... 8) (hoffentlich)

      Ewald wird den üblichen Beton anrühren, aber das funzt normalerweise gegen.die Fohlenelf nicht. Spielerisch fehlen uns die Mittel dagegen zu halten, bleibt nur der Kampf und die Hoffnung. Lieber hätte ich gegen die TSG gespielt.... 8)


      Zum Spiel heute.

      Bin ziemlich erschrocken über diese zahnlose wie blutarme Vorstellung der TSG. Da liegt noch jede Menge Arbeit vor Trainer und Team damit man halbwegs unbeschadet in die Erstligasaison starten kann.

      Die Löwen waren in der letzten Zeit so was von am Ar......, ich hätte nie geglaubt, dass die überhaupt auch nur die kleinste Chance gegen den TSG-Kader hätten, Pokal hin oder her .Aber, wer weiß - vielleicht sieht nächste Woche schon alles ganz anders aus, und Hoffenheim setzt ein dickes Ausrufezeichen in der Liga.

      Wichtigste Erkenntnis aus diesem Spiel: Volland ist kein Mittelstürmer (ach ne), und das kreative Loch, das Firmino im Mittelfeld hinterlassen hat, konnte bislang nicht durch Teamwork kompensiert werden.

      Eigentlich hatte ich mit einer offensiveren Aufstellung gerechnet gegen diesen Gegner !?

      In den kommenden beiden Liga-Spielen ist man zumindest leichter Außenseiter, das kann ein entscheidender psychologischer Vorteil gegenüber dem Kick von heute sein.

      Tut mir leid für euch, Mund abputzen.....
      His first kick was a header and he missed it.
      http://www.vermoegensteuerjetzt.de/vermoegensuhr/
    • Was war das denn?
      Blutarm, zu defensiv aufgestellt - ich versteh das nicht.
      Gegen einen schwachen Zweitligisten verkackt - oh Mann , oh Mann!
      "It's impossible." said pride.
      "It's risky." said experience.
      "It's pointless." said reason.

      "Give it a try." whispered the heart.



      "Grau is im Leben alle Theorie - entscheidend is auf'm Platz." ( Adi Preißler )

      "Wir brauchen viele Jahre, bis wir verstehen, wie kostbar Augenblicke sein können." ( Ernst Ferstl )
    • The Day After...
      Das war ein fußballerischer Offenbarungseid, nichts, aber auch gar nichts Positives kann man aus diesem Spiel mitnehmen. Desolate Vorstellung gegen einen biederen Gegner, der auch in dieser Höhe vollkommen verdient gewonnen hat. Aufbauhilfe Löwen? Oder was soll das gewesen sein? Es war die Quittung für eine falsche Personalpolitik, für einen Trainer, der offensichtlich von seinem Pfad abgekommen ist und für eine Mannschaft, die eine Leistung erbracht hat, für die jeder Arbeitnehmer eine mindestens mündliche Abmahnung bekommen hätte. So langsam habe ich den Eindruck, alle haben sich es mit Dietmars Geld bequem eingerichtet. Nur nicht mehr als nötig bewegen und wenn es brennt, kommt Papa Hopp, wedelt etwas mehr mit einigen Scheinchen und dann kann auf einmal selbst der trägste Spieler wieder den Platz rauf- und runterrennen.
      running gag
    • Markus mag eine guter Retter sein aber ein guter Trainer ist er nicht, Typ Berger. Mit der Aufstellung haben wir nicht mal im Ansatz in der Vorbereitung gespielt, genau deshalb um Fans und Gegner zu verwirren laufen wir so auf, hat den Kleinkatzen aus München sehr gut gefallen. So spielen Absteiger und ich bin mir sicher der Volland der weder in Form ist noch was in der Mitte verloren hat immer und immer wieder Zenral beginnen wird. Polanski und Zuber sind auch zu offensiv, sofort verkaufen. So ein Spiel haben schon andere verloren aber warum in aller Welt waren wir eigentlich in einen Trainingslager wenn wir weder ein System noch einen Stammkader haben? Das war erschreckend, vollkommen Planlos und ich habe gestern Andy Beck vermisst denn die rechte Seite war mal eine wo auch Gefahr für den Gegner ausging und selbst Olli macht mit und haut sich die Bälle fast selber rein.
      Wenn ich überhaupt was in dem letzten Test gesehen hab dann das ein Ochs spielen sollte aber ne bei 30 Grad bring ich den Rentner, in einer Woche beginnt die Buli und wir haben nichts gelernt.
      fussball-forum-1899hoffenheim.de/ [*543]
      Rechtschreibfehler sind gewollt!
      In der richtigen Reihenfolge ergeben sie die Formel, wie man Wasser zu Bier machen kann.
      "Krampf und Bluterguss statt Selfie-Scheiß im Mannschaftsbus"
    • Wie gesagt ich habe die Aufstellung gesehen und habe sofort gesehen was passieren wird.
      Hab zu meiner Frau gesagt das geht schief, und so kam es dann auch.
      Herr Gisdol was sollte das den sein?
      Ich glaube wir brauchen eher eine Motivator als Trainer!
      Er scheint keiner zu sein!
      Das Jahr 2018/19 bringt noch mehr Abenteuer, [*501]
      Hoffe auf Europa Tournee, auf geht`s TSG. [*544]
    • Man plant aber langfristig mit Markus Gisdol, wie die umfangreiche Vertragsverlängerung beweist.

      Ja, das Spiel war bescheiden. Dennoch sollte man erst einmal 4-5 Spiele abwarten, wie sich das Ganze für die TSG in der neuen Saison entwickelt, bevor man Team und Trainer abschreibt und den Abstiegskampf ausruft.

      Sind schon andere "Anwärter" aus der Bundesliga in der ersten Pokalrunde gegen Außenseiter rausgeflogen.

      Bescheiden war es dennoch
      His first kick was a header and he missed it.
      http://www.vermoegensteuerjetzt.de/vermoegensuhr/
    • Wir warten schon ziemlich lange ab...

      Erst die beschissene Rückrunde und jetzt geht es sogar noch schlimmer weiter. Das Ergebnis ist nicht das Problem, sondern wie es zustande gekommen ist.
      Zigaretten sind wie Hamster, komplett ungefährlich bis man sie in den Mund steckt und anzündet.